Palmenhain

Palmenhain ist die nördlichste Stadt von Ardavil und liegt entgegen seines Namens inmitten von Nadelgehölzen und Tundra. Die Stadt unterhält die größte Galeerenflotte der Kaiserin und wird vom Fürsten Anselm III. regiert. Die Bald-Zeitung, die von der ansässigen Propheten- und Wahrsagergilde veröffentlichte, wöchentlich erscheinende Zeitung, ist die größte Attraktion der Stadt. Sie berichtet über bevorstehende Ereignisse und mancher Bewohner des Reiches Ardavil konnte bei einem drohenden Schiffsunglück seine Reisepläne rechtzeitig ändern. Unter den Gelehrten wird seitdem eifrig diskutiert, was zuerst von den Göttern geplant war: Die Nachricht oder das Ereignis.


zurück zu den Reichen von Famirlon

zurück zur Hauptseite